Datenschutzerklärung

Letzte Aktualisierung: 11. Nov. 2020

Die Nouryon Chemicals Holding B.V. und ihre verbundenen Unternehmen (zusammen „Nouryon“) möchten, dass Sie genau wissen, wie wir Informationen erheben, nutzen und offenlegen. Diese Datenschutzerklärung beschreibt unsere Praktiken in Verbindung mit Informationen, die wir wie folgt verarbeiten:

  • Über Websites, die von uns betrieben werden (die „Websites“);
  • Über unsere sozialen Medienkanäle (B., LinkedIn, Facebook, YouTube und Twitter) („soziale Medien“);
  • In E-Mail-Nachrichten im HTML-Format, die wir Ihnen senden, und die mit dieser Datenschutzerklärung oder anderen Kommunikationen mit Ihnen verlinkt sind; und
  • In Offline-Geschäftsinteraktionen, die Sie bzw. unsere Kunden, Lieferanten oder andere Geschäftspartner oder Personen mit uns haben können.

Zusammenfassend bezeichnen wir die Websites, sozialen Medienseiten, E-Mails und Offline-Geschäftsinteraktionen als „Dienste“.

Personenbezogene Daten“ sind Daten, die Sie als Person identifizieren oder sich auf eine identifizierbare Person beziehen.  Die Dienste erheben u. a. folgende personenbezogene Daten:

  • Name
  • Anschrift
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Informationen, die Sie durch Ihre Kommunikation mit Nouryon bereitstellen
  • IP-Adresse (wir können zudem Ihren ungefähren Standort aus Ihrer IP-Adresse ableiten)
  • Benutzer-ID

Erhebung personenbezogener Daten

Wir und unsere Dienstleister erheben personenbezogene Daten auf verschiedene Arten, darunter über:

  • Dienste.
    • Wir erheben personenbezogene Daten durch Ihre Nutzung der Dienste, zum Beispiel, wenn Sie unsere Medienmitteilungen abonnieren, uns kontaktieren, sich für eine Konferenz anmelden, an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen, an einer Online-Umfrage teilnehmen, eine Bestellung telefonisch aufgeben, einen Kauf tätigen oder uns eine Nachricht über einen unserer sozialen Medienkanäle senden.
  • Andere Quellen.
    • Wir erhalten Ihre personenbezogenen Daten aus anderen Quellen, zum Beispiel von:
      • Öffentlich zugänglichen Datenbanken;
      • Gemeinsamen Marketingpartnern, wenn diese Informationen an uns weitergeben.


Wir erheben personenbezogene Daten, um Ihnen die angeforderten Dienste bereitzustellen. Wenn Sie die angeforderten Informationen nicht zur Verfügung stellen, können wir Ihnen die Dienste möglicherweise nicht bereitstellen. Wenn Sie uns oder unseren Dienstleistern in Verbindung mit den Diensten personenbezogene Daten offenlegen, die sich auf andere Personen beziehen, sichern Sie zu, dass Sie dazu befugt sind und uns gestatten, die Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung zu nutzen.

Sensible personenbezogene Daten: Sofern wir diese nicht anfordern, bitten wir Sie, uns auf den Diensten oder darüber bzw. anderweitig keine sensiblen personenbezogenen Daten (z. B. Sozialversicherungsnummern, Informationen in Bezug auf ethnische Herkunft, politische, religiöse oder andere Überzeugungen, Gesundheits-, biometrische oder genetische Merkmale, Vorstrafen oder Gewerkschaftsmitgliedschaften) zu senden oder offenzulegen.

Nutzung personenbezogener Daten

Wir und unsere Dienstleister nutzen personenbezogene Daten für die folgenden Zwecke:

  • Bereitstellung von Diensten und Bearbeitung Ihrer Anfragen, z. B.:
    • Zur Ermöglichung der Veröffentlichung von Nachrichten auf unseren sozialen Medienkanälen oder über unsere Websites durch Sie.
    • Zur Beantwortung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Zum Beispiel, wenn Sie uns Fragen, Vorschläge, positives Feedback oder Beschwerden senden oder wenn Sie Preise für unsere Produkte oder Informationen über unsere Dienste anfordern.
    • Zur Durchführung Ihrer Transaktionen, Überprüfung Ihrer Informationen und Bereitstellung des damit verbundenen Kundenservice.
    • Zur Versendung administrativer Aktualisierungen, wie z. B. Änderungen an unseren Geschäftsbedingungen und Richtlinien.


Wir tun dies, um Ihnen Dienste bereitzustellen, unsere Vertragsbeziehung mit Ihnen zu verwalten und/oder eine gesetzliche Verpflichtung zu erfüllen.

  • Versendung unseres Newsletters und/oder anderer Marketingmaterialien an Sie und Ermöglichung des Teilens in sozialen Netzwerken.
    • Zur Versendung von Marketing-E-Mails mit Informationen über unsere Dienste, neue Produkte und anderen Neuigkeiten über unser Unternehmen.


Wir tun dies, wenn wir ein berechtigtes Interesse haben.

  • Analyse personenbezogener Daten für Geschäftsberichte
    • Zur Analyse oder Prognose der Präferenzen unserer Benutzer, um aggregierte Trendberichte darüber zu erstellen, wie unsere digitalen Inhalte verwendet werden, damit wir unsere Dienste verbessern können.

Wir bieten Ihnen personalisierte Dienste auf Grundlage unserer berechtigten Interessen

  • Ermöglichung Ihrer Teilnahme an Konferenzen und anderen Veranstaltungen.
    • Zur Bearbeitung Ihrer Anmeldung für Konferenzen oder Ermöglichung Ihrer Anwesenheit bei einer unserer Veranstaltungen.
    • Zur Berücksichtigung besonderer Bedürfnisse, die Sie bei der Teilnahme an einer Konferenz oder anderen Veranstaltung haben können, wie z. B. Essenswünsche.


Wir tun dies, um unsere Vertragsbeziehung mit Ihnen zu verwalten bzw. mit Ihrer Zustimmung.

  • Aggregation und/oder Anonymisierung personenbezogener Daten.
    • Wir können personenbezogene Daten aggregieren und/oder anonymisieren, sodass sie nicht mehr als personenbezogene Daten gelten. Wir tun dies, um andere Daten für unsere Verwendung zu generieren, die wir für beliebige Zwecke nutzen und offenlegen können, da sie Sie oder eine andere Person nicht mehr identifizieren können.
  • Erfüllung unserer Geschäftszwecke.
    • Für Audits, um zu überprüfen, ob unsere internen Prozesse wie beabsichtigt funktionieren, und um rechtliche, behördliche oder vertragliche Anforderungen zu erfüllen;
    • Für Betrugs- und Sicherheitsüberwachungszwecke, zum Beispiel zur Erkennung und Verhinderung von Cyberangriffen oder versuchtem Identitätsdiebstahl;
    • Zur Erweiterung, Verbesserung, Reparatur, Wartung oder Änderung unserer aktuellen Produkte und Dienste sowie zur Umsetzung von Qualitäts- und Sicherheitsmaßnahmen;
    • Zur Identifizierung von Nutzungstrends, z. B., um herauszufinden, welche Teile unserer Dienste für die Benutzer am interessantesten sind; und
    • Für den Betrieb und die Ausweitung unserer Geschäftsaktivitäten, zum Beispiel das Verständnis darüber, welche Teile unserer Dienste für unsere Benutzer am interessantesten sind, damit wir unsere Energie darauf konzentrieren können, die Interessen unserer Benutzer zu bedienen.


Dies tun wir, um unsere Vertragsbeziehung mit Ihnen zu verwalten, um einer rechtlichen Verpflichtung nachzukommen und/oder auf Grundlage unseres berechtigten Interesses.

Dritte

Wir geben personenbezogene Daten an folgende Parteien weiter:

  • Unsere verbundenen Unternehmen für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke
    • Eine Liste unserer verbundenen Unternehmen und ihrer Standorte finden Sie hier.
  • Unsere externen Dienstleister, um Dienste in Empfang zu nehmen, die sie uns bereitstellen.
    • Dazu können Website-Hosting, Datenanalyse, Zahlungsabwicklung, Auftragsabwicklung, Bereitstellung von Informationstechnologie und zugehöriger Infrastruktur, Kundenservice, E-Mail-Zustellung, Audits und andere Dienste gehören.
  • Sie können personenbezogene Daten wie folgt an Dritte weitergeben.
    • Durch Kommentieren oder Teilen von Informationen von unseren sozialen Medienkanälen. Bitte beachten Sie, dass alle Informationen, die Sie über diese Dienste posten oder offenlegen, veröffentlicht werden und für andere Benutzer und die allgemeine Öffentlichkeit verfügbar sein können.  Indem Sie dies tun, ermächtigen Sie uns, die Weitergabe von Informationen zu ermöglichen, und erklären sich damit einverstanden, dass die Nutzung der geteilten Informationen durch die Datenschutzrichtlinie des entsprechenden sozialen Medienanbieters geregelt wird.


Wir nutzen und legen Ihre personenbezogenen Daten auch offen, wenn dies notwendig oder angemessen ist, insbesondere wenn wir eine entsprechende gesetzliche Verpflichtung oder ein entsprechendes berechtigtes Interesse haben. Dies sind u. a.:

  • Die Einhaltung geltender Gesetze und Vorschriften
    • Dazu können auch Gesetze außerhalb Ihres Wohnsitzlandes gehören.
  • Die Zusammenarbeit mit öffentlichen und staatlichen Behörden.
    • Beantwortung von Anfragen oder Bereitstellung von Informationen, die wir für notwendig oder angemessen halten. Dazu können auch Behörden außerhalb Ihres Wohnsitzlandes gehören.
  • Die Zusammenarbeit mit Strafverfolgungsbehörden.
    • Berücksichtigung von (Informations-)Anfragen der Strafverfolgungsbehörden.
  • Sonstige rechtliche Gründe.
    • Durchsetzung unserer Geschäftsbedingungen; und
    • Schutz der Rechte, Privatsphäre, Sicherheit oder des Eigentums von uns und/oder unseren verbundenen Unternehmen, Ihnen oder anderen Personen.
  • Verpflichtungen oder Interessen im Zusammenhang mit einem Verkauf oder einer Geschäftstransaktion.
    • Für den Fall, dass wir ein berechtigtes Interesse an der Offenlegung oder Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an einen Dritten haben, wie etwa bei Umstrukturierung, Fusion, Verkauf, Joint Venture, Abtretung, Übertragung oder einer anderen Veräußerung unseres gesamten oder eines Teils unseres Geschäfts, unserer Vermögenswerte oder unserer Aktien (einschließlich im Zusammenhang mit einem Konkurs oder ähnlichen Verfahren).

Sonstige Informationen

Sonstige Informationen“ sind alle Informationen, die Ihre Identität nicht konkret offenlegen oder sich nicht direkt auf eine identifizierbare Person beziehen. Die Dienste erheben u. a. folgende sonstige Informationen:

  • Browser- und Geräteinformationen
  • Informationen, die über Cookies, Pixel-Tags und andere Technologien erhoben werden
  • Demografische Informationen und andere von Ihnen bereitgestellte Informationen, die Ihre Identität nicht konkret preisgeben
  • Informationen, die so aggregiert wurden, dass sie Ihre Identität nicht mehr konkret offenlegen

Erhebung sonstiger Informationen

Wir und unsere Dienstleister können sonstige Informationen auf verschiedene Arten erheben, darunter über:

  • Ihren Browser oder Ihr Gerät.
    • Bestimmte Informationen werden von den meisten Browsern bzw. automatisch über Ihr Gerät erhoben, wie z. B. Ihre Media-Access-Control(MAC)-Adresse, Ihr Computertyp (Windows oder Mac), Ihre Bildschirmauflösung, Name und Version Ihres Betriebssystems, Ihr Gerätehersteller und -modell, Ihre Sprache, Name und Version Ihres Internetbrowsers sowie Name und Version der von Ihnen verwendeten Dienste. Wir verwenden diese Informationen, um sicherzustellen, dass die Dienste ordnungsgemäß funktionieren.
  • Cookies und andere ähnliche Technologien.
    • Cookies sind Informationen, die direkt auf dem von Ihnen verwendeten Computer gespeichert werden. Cookies ermöglichen es uns, Informationen wie Browsertyp, Zeit, die auf den Diensten verbracht wird, besuchte Seiten, Sprachpräferenzen und andere Verkehrsdaten zu erheben.  Informationen über unsere Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.
  • Ihren Physischen Standort.
    • Wenn Sie einen unserer Standorte oder eine unserer Niederlassungen besuchen, können wir beispielsweise über Satelliten-, Mobilfunkmasten- oder WLAN-Signale den physischen Standort Ihres Geräts erheben. Wir können den physischen Standort Ihres Geräts verwenden, um die Einhaltung unserer Anforderungen bezüglich der akzeptablen Nutzung der Systeme von Nouryon sicherzustellen. 

Nutzung und Offenlegung sonstiger Informationen

Wir dürfen sonstige Informationen für beliebige Zwecke nutzen und offenlegen, es sei denn, wir sind nach geltendem Gesetz dazu verpflichtet, etwas anderes zu tun. Wenn wir nach geltendem Gesetz verpflichtet sind, sonstige Informationen als personenbezogene Daten zu behandeln, können wir sie für die in dieser Erklärung beschriebenen Zwecke nutzen und offenlegen. In einigen Fällen können wir sonstige Informationen mit personenbezogenen Daten kombinieren. Wenn wir dies tun, werden wir die kombinierten Daten, solange sie kombiniert sind, als personenbezogene Daten behandeln.

Sicherheit

Wir bemühen uns, angemessene organisatorische, technische und administrative Maßnahmen zu ergreifen, um personenbezogene Daten innerhalb unseres Unternehmens zu schützen.  Leider ist kein Datenübertragungs- oder Speichersystem zu 100 % sicher.  Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns nicht mehr sicher ist, benachrichtigen Sie uns bitte unverzüglich unter den Angaben im Abschnitt „Kontakt“ unten.

Aufbewahrungsfrist

Wir bewahren personenbezogene Daten so lange auf, wie dies unter Berücksichtigung des Zwecks/der Zwecke, für den/die sie erhoben wurden, und im Einklang mit geltendem Gesetz erforderlich oder zulässig ist.

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten?

Wenn Sie den Zugriff, die Korrektur, Aktualisierung, Unterdrückung, Einschränkung oder Löschung von personenbezogenen Daten beantragen, der Verarbeitung von personenbezogenen Daten widersprechen oder diese ablehnen oder eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Übermittlung an ein anderes Unternehmen anfordern möchten (soweit diese Rechte gemäß geltendem Gesetz für Sie verfügbar sind), können Sie uns unter den Angaben im Abschnitt „Kontakt“ unten kontaktieren.  Wir werden auf Ihre Anfrage im Einklang mit dem geltenden Gesetz antworten. 

Zu Ihrem Schutz werden wir nur Anfragen nachkommen, die sich auf die personenbezogenen Daten beziehen, die mit der E-Mail-Adresse verbunden sind, die Sie verwenden, um uns Ihre Anfrage zu senden. Außerdem müssen wir möglicherweise Ihre Identität überprüfen, bevor wir Ihrer Anfrage nachkommen.  Wir werden versuchen, Ihrer Anfrage so bald wie möglich nachzukommen. 

Bitte beachten Sie, dass wir bestimmte Informationen möglicherweise für Aufzeichnungszwecke und/oder zur Durchführung von Transaktionen, die Sie vor der Beantragung einer Änderung oder Löschung begonnen haben, aufbewahren müssen (wenn Sie z. B. einen Kauf tätigen, werden Sie die bereitgestellten personenbezogenen Daten möglicherweise erst nach Abschluss der Transaktion ändern oder löschen können). 

Dienste Dritter

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nicht auf den Datenschutz, die Informationen oder andere Praktiken von Dritten, einschließlich Dritter, die Websites oder Dienste betreiben, die mit diesen Diensten verlinkt sind, und wir sind nicht dafür verantwortlich.  Die Aufnahme eines Links in die Dienste bedeutet nicht, dass wir oder unsere verbundenen Unternehmen die verlinkte Website oder den verlinkten Dienst unterstützen.

Darüber hinaus sind wir nicht verantwortlich für die Erhebung, Nutzung, Offenlegung von Daten bzw. Sicherheitsrichtlinien oder -praktiken anderer Unternehmen wie Facebook, Apple, Google, Microsoft, RIM oder anderer App-Entwickler, App-Provider, sozialen Medienplattformanbieter, Betriebssystemanbieter, Mobilfunkanbieter oder Gerätehersteller, einschließlich in Bezug auf personenbezogene Daten, die Sie anderen Unternehmen über die Websites oder unsere sozialen Medienseiten oder in Verbindung damit offenlegen.

Nutzung der Dienste durch Minderjährige

Die Dienste richten sich nicht an Personen unter 18 Jahren und wir erheben wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren.

Gerichtsstand und grenzüberschreitende Übermittlung

Ihre personenbezogenen Daten können in jedem Land gespeichert und verarbeitet werden, in dem wir Anlagen haben oder in dem wir Dienstleister beauftragen. Durch Ihre Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten in Länder außerhalb Ihres Wohnsitzlandes, einschließlich der Vereinigten Staaten, übermittelt werden, die möglicherweise Datenschutzregeln haben, die sich von denen Ihres Landes unterscheiden. Unter bestimmten Umständen können Gerichte, Strafverfolgungs-, Aufsichts- oder Sicherheitsbehörden in diesen anderen Ländern berechtigt sein, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen.

Zusätzliche Informationen zum EWR: Einige Nicht-EWR-Länder werden von der Europäischen Kommission als Länder anerkannt, die ein angemessenes Datenschutzniveau gemäß EWR-Standards bieten (die vollständige Liste dieser Länder finden Sie hier). Bei Übermittlungen aus dem EWR in Länder, die von der Europäischen Kommission nicht als Länder erachtet werden, die ein angemessenes Datenschutzniveau bieten, haben wir angemessene Maßnahmen getroffen. Dazu gehören Standardvertragsklauseln, die von der Europäischen Kommission zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verabschiedet wurden. Sie können eine Kopie dieser Maßnahmen erhalten, indem Sie sich unter den Angaben im Abschnitt „Kontakt“ unten an uns wenden.

Kontakt

Nouryon Chemicals Holding B.V., mit Sitz in Christian Neefestraat 2, 1077 WW Amsterdam in den Niederlanden, ist das Unternehmen, das für die Erhebung, Nutzung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen dieser Datenschutzerklärung verantwortlich ist.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an unseren Chief Compliance Officer unter nouryoncompliance@nouryon.com oder unter der Anschrift:

Chief Compliance Officer
Nouryon
100 Matsonford Road
Building 5, Suite 550
Radnor, PA 19087

Da E-Mail-Kommunikationen nicht immer sicher sind, bitten wir Sie, uns keine Kreditkartendaten oder andere sensible Informationen per E-Mail zu schicken.

Bei Bedarf können Sie sich auch an unseren für Ihr Land oder Ihre Region zuständigen Datenschutzbeauftragten (DSB) wenden.

Deutschland:

TÜV Informationstechnik GmbH
Unternehmensgruppe TÜV NORD
IT Security, Business Security & Privacy
Langemarckstraße 20 
45141 Essen

Brasilien:

Kamilla Salmazo
T  +55 11 4589 4816
Rod. D. Gabriel P. B. Couto, km 65,2
Jardim Ermida - Jundiaí - SP - Brazil
CEP 13212-240
e-mail: nouryoncompliance@nouryon.com

Wenn wir Ihre Bedenken bezüglich unserer Datenschutzpraktiken nicht angemessen klären können, können Sie eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde der EU/des EWR einreichen, die für das Land oder die Region zuständig ist, in dem/der Sie Ihren gewöhnlichen Wohnsitz oder Ihren Arbeitsplatz haben oder in dem/der die angebliche Verletzung des geltenden Datenschutzrechts eingetreten ist. Eine Liste der Datenschutzbehörden ist hier verfügbar.

Wir sind Nouryon

Ihr Partner in unverzichtbarer Chemie
für eine nachhaltige Zukunft

Wir sind ein Weltmarktführer im Bereich Spezialchemikalien. Bei der Herstellung von Produkten des täglichen Bedarfs wie Papier, Kunststoffe, Baustoffe, Lebensmittel, Pharmazeutika und Körperpflegemittel verlassen sich Industrieunternehmen weltweit auf unsere unverzichtbare Chemie. Wir haben auf der Grundlage unserer Geschichte von nahezu 400 Jahren, dem Engagement unserer 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und unserer gemeinsamen Verpflichtung zur Entwicklung des Geschäfts, der starken finanziellen Leistungsbilanz, Sicherheit, Nachhaltigkeit und Innovation ein Unternehmen der Weltklasse mit starken Partnerschaften zu unseren Kunden geschaffen. Wir sind weltweit in über 80 Ländern tätig und zu unseren führenden Marken gehören unter anderem Eka, Dissolvine, Trigonox und Berol.